SuperMoto-Berlin.de

SuperMoto +++ Enduro +++ MotoCross

text/css

Super Moto-Bikes

Die heißen Kisten für Straße und Gelände…

KTM LC4 Super Moto ’03

Ansehen »

Kommentare deaktiviert

Sondermodell Husqvarna SMR570 Eddy Seel

Husqvarna hat vor einiger Zeit ein Sondermodell mit dem Namen des WM-Fahrers Eddy Seel herausgebracht, das mit edlen Teilen glänzt. Dazu gehören beispielsweise feine Carbon-Verkleidungsteile und aus dem Vollen gefräste Radnaben. Hier ein paar Bilder: Ansehen »

1 Kommentar »

Yamaha XT660X

Schon seit einiger Zeit auf dem SuperMoto-Markt ist die Yamaha XT660X. Von der gleichen Basis aus ist dieses Motorrad ist als Enduro und als SuperMoto-Bike zu haben. Der Unterschied zwischen den beiden Maschinen sind die kürzeren Federwege, die kleineren Räder und die große Bremse an der SuperMoto-Version. Auffälligstes Merkmal der Yamaha ist der Auspuff, dessen Krümmer unter dem Motor entlang geführt sind und die zwei Endschalldämpfer steil am Heck hinauf ragen. Ansehen »

Kommentare deaktiviert

Yamaha XT600E Super Moto

In diesem Beitrag soll es um einen Umbau gehen, der mit der alten Yamaha XT600E durchgeführt worden ist. Sie besitzt noch den altbewährten und luftgehühlten 600ccm-Motor. Interessanterweise hat man ihr einen ordentlichen Auspuff verpasst, denn der originale Krümmer ist ordentlich rostanfällig. Die Auspuffanlage aus Edelstahl sollte da robuster sein. Der Endschalldämpfer stammt von Remus – die erste KTM Duke hatte serienmäßig einen Endtopf dieser Marke aus Österreich. Ansehen »

2 Kommentare »

KTM Duke 2 – mit cooler Anbringung des Nummernschilds

Nun ja, eine KTM Duke 2 ist keine Besonderheit mehr. Man muss sie nicht mehr ausführlich vorstellen, klar. Aber wer in Griechenland Urlaub macht und dort die umherfahrenden Bikes betrachtet wird als Deutscher definitiv neidisch.

Abgesehen vom herrlichen Wetter, Ansehen »

1 Kommentar »

Suzuki DR800 Big Super Moto

Letzten Sommer erschien plötzlich ein Motorrad von Suzuki vor der Linse. Es handelt sich dabei um einen Umbau einer Suzuki DR800 Big, welche durch diverse Maßnahmen auf SuperMoto bzw. Streetfighter getrimmt worden ist.

Wie man unschwer erkennen kann, hat die Suzuki einen Tank der Schwester DR650 bekommen. Des weiteren ist der originale Endschalldämpfer durch einen aus Aluminium ersetzt worden. Ein kleiner Kotflügel am Vorderrad ergänzt die Optik. Hier nun die Bilder… Ansehen »

2 Kommentare »

KTM Duke ’94 (orange)

Super Moto-Freund Marco hat sich endlich in der letzten Saison seinen langen Wunsch erfüllen können und ist wie in alten Zeiten auf eine orange-farbene KTM Duke I gestiegen. Dieses Motorrad hat er gebraucht erstanden und es zeigte sich beim ersten Besuch wie aus dem Ei gepellt. Da dieses Bike ein echter Augenschmaus ist, wollen wir die Bilder niemandem vorenthalten… Ansehen »

5 Kommentare »

Eine der ersten käuflichen Super Moto-Maschinen: Gilera Nordwest / Nordcape 600

Schon 1990, vier Jahre vor der KTM Duke 1, gab es ein Motorrad, welches den Vergleich mit den heutigen Super Moto-Maschinen nicht zu scheuen braucht. Es kam aus Italien und war eine Gilera.

Damals war der Begriff Super Moto noch gar nicht wirklich gebräuchlich. Es gab zwar schon die Super Motard-Rennen, bei denen sich Straßen- und Geländefahrer sich auf umgebauten Moto Cross-Maschinen duellierten, aber die Gilera Nordwest, oder wie sie später hieß Nordcape, war ein Funbike.

Die Nordwest/Nordcape war eine Ableitung aus den Enduro-Modellen von Gilera. Ansehen »

Kommentare deaktiviert

Bilder von der 2009er KTM Duke III

Letztens ergab sich die Gelegenheit, ein paar Bilder von der aktuellen Ausgabe von KTMs Duke zu knipsen. Das Design ist Geschmackssache und eigentlich ist die Duke III auch keine echte Super Moto-Maschine mehr, aber die Gene der ersten Duke sind nach wie vor vorhanden, weshalb sie hier auch einen Platz verdient. Ich finde das Design echt gelungen – trotz der verminderten Off Road-Qualitäten. Ansehen »

1 Kommentar »

Suzuki TS250 X Funbike ’86

Ansehen »

1 Kommentar »