SuperMoto-Berlin.de

SuperMoto +++ Enduro +++ MotoCross

Suzuki DR-Z400

Die Suzuki DR-Z400 ist die Antwort des japanischen Herstellers im Enduro-Sektor. Nachdem die Suzuki DR650 ab 2000 nicht mehr verkauft wurde, ist die DR-Z400 die letzte echte Enduro im Programm gewesen. Von 2000 an wurde die Enduro Version DR-Z400S bis 2006 und die Super Moto-Version bis 2008 verkauft.

Außer diesen beiden Versionen gab es noch eine leistungsstärkere und leichtere Sportvariante, die bspw. einen Kunststofftank hatte. Die Fahrer der normalen Version wünschten sich diesen ebenfalls, weil ihnen der Stahltank zwischen den Schenkeln wegrostete. 2003 wurde der Steuerkettenspanner überarbeitet, weil er ein ziemlicher Schwachpunkt des Motors war. Die normale Version erhielt auch im Laufe der Jahre das viel bessere Fahrwerk der Sportversion DR-Z400E.

Daten der Sportversion

Motor: wassergekühlter Einzylinder-4-Takt-Aggregat

Hubraum: 398 ccm

Leistung: 36kW

Vergaser: Keihin FCR 39

Ventilsteuerung: zwei Nockenwellen mit 4 Ventilen

Starter: Kickstarter

Federweg vorn: 290mm

Federweg hinten: 295mm

Sitzhöhe: 945mm

Trockengewicht: 113kg

Weitere Infos gibt es auf der Seite dieses Typs.

Tags: , ,